Richter Heindl a.D. über die Entstehung des NSU


RAF – Verfassungsschutz – GSG9 – Das Celler Loch 1986

Ein Bericht in der ARD aus dem jahr 1986 zum „Celler Loch“ und die involvierten Geheimdienste. So antwortete in einem Interview der Terrorismusexperte Professor Sack vom Kriminologischen Institut der Uni Hamburg auf die Frage „Dürfen Geheimdienste so weit gehen“ ganz deutlich mit „Nein, sie dürfen nicht soweit gehen.“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s